Montag, 29. September 2014

ja, ich auch... Catrice Feathered Fall LE Lidschatten - Look

Lang ist es her, seit es einen richtigen Hype um eine Drogerie-LE gab, aber diesen Herbst ist es wieder soweit. Die Feathered Fall LE hat sicherlich auch eure Feeds geflutet und ich muss mich unbedingt auch noch anschließen und meinen Look besteuern. Aber zuerst, die obligatorischen Swatches:  



Swatches Peacocktail | Plum Plumes | Ostrich's Frock 
Die Reviews, die ich inzwischen gelesen habe, sind entweder total begeistert aufgrund der tollen Farben und dieses grandiosen Schimmers oder extrem enttäuscht aufgrund des enormen Gebrösels und Fallouts. Und ich muss allen Recht geben, sie krümeln wie nichts Gutes, aber die hübschen, besonderen Farben machen das, meiner Meinung nach zumindest, wieder wett.  


Für das AMU habe ich zuerst NYX Milk im Innenwinkel, den Catrice Kajal Purple du Soleil am unteren Wimpernkranz und den schwarzen Rimmel Scandaleyes Kajal auf dem beweglichen Lid als Base aufgetragen. Darüber kamen dann trocken die drei entsprechenden Feathered Fall LE Lidschatten. In der Lidfalte habe ich zusätzlich ein Schwarz aus einer Sleek Palette zum Abdunkeln benutzt, zum Blenden am oberen Lid den Manhattan Lidschatten 87W und den alverde warm vanilla und unten Catrice Don't Lie Lac. 







Habt ihr schon zugeschlagen bei der Feathered Fall LE oder konntet ihr noch widerstehen?

Kommentare:

  1. Diese LE hat mich ja völlig kalt gelassen, aber dein AMU ist echt der Hammer! *_* Jetzt bekomm ich vor allem Lust auf den grünen, auch wenn das unvernünftig ist.

    Ein wahnsinnig toller Look!!

    LG, OktoberKind :-)

    AntwortenLöschen
  2. Wow, richtig toll geworden! Superschönes AMU!

    Lg melanie

    AntwortenLöschen
  3. Das ist echt wunderschön geschminkt und deine Blendearbeit richtig professionell! Bin begeistert!

    AntwortenLöschen
  4. Wahnsinnig schön dein AMU! Den Lidschatten Peacocktail konnte ich auch nicht im Laden lassen, und bei mir siegt auch die Freude über eine außergewöhnliche Farbe. Wenn man ihn vorsichtig aufträgt oder mit angefeuchtetem Pinsel (eher wie ein Pigment) lässt sich das Krümeln einschränken...
    Liebe Grüße, Alice

    AntwortenLöschen
  5. Ich konnte widerstehen. Noch. Dein Titel ist echt toll, der passt wie die Faust aufs Auge..
    falls ich sie noch bekommen kann (der Grund, warum ich widerstanden habe - ich hab sie nicht ergattert) werde ich auf dich verweisen und schreiben: "Ja, ICH auch!" ^.^

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschönes AMU, die Farben stehen Dir sehr gut!

    AntwortenLöschen
  7. Der Look ist dir sehr sehr gut gelungen. Ich hoffe eines meiner nächsten Experimente wird nur annähernd so gut.

    AntwortenLöschen
  8. Huhu,
    dein Makeup finde ich wirklich wundervoll, richtig gut gelungen. :)
    Lieben Gruß, Anna

    AntwortenLöschen
  9. Ich finde die Farben sehr schön, vor allem auch der Gold Ton. Dein AMU ist echt der wahnsinn, gefällt mir sehr gut.

    viele grüße
    russkaja

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Margit!

    Auch ich bin total begeistert von deinem AMU!
    Einfach wunderschön!

    Lieben Gruß,
    ulli ks

    AntwortenLöschen
  11. Wunderschön- dieses dunkle satte Schimmern macht echt was her.

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Margit,
    du hast die Lidschatten anscheinend besser bändigen können als ich selber, vor allem was die Blendearbeit angeht!
    Dein AMU ist toll geworden, wunderschön!
    Liebe Grüße,
    Evelyne

    AntwortenLöschen
  13. Das AMU sieht total schön aus :) Ich liebe die Catrice-Lidschatten, die sehen so wunderschön aus und sind klasse pigmentiert.

    AntwortenLöschen
  14. *___* auf deinen Fotos kommt es sooo schön rüber, da will ich am liebsten flott rüber laufen und was damit schminken ;)

    AntwortenLöschen
  15. Ein tolles Makeup! Ich selber will Plum Plumes und Peacocktail zwar nicht unbedingt im selben AMU miteinander kombinieren, weil ich irgendwie finde - sie streiten sich sozusagen um die Hauptrolle, weil sie beide so besonders sind... Wenn Du verstehst, was ich meine. Nichtsdestotrotz finde ich es bei Dir, wie gesagt, sehr schön und wirklich gelungen! Das Violett am Unterlid, noch dazu so gut ausgeblendet, gibt dem ganzen AMU so bissl was Geheimnisvolles! Gerade weil Peacocktail am Oberlid im Gegensatz dazu ja eher kühl ist.

    Das Bröseln - das hatte ich natürlich auch, allerdings muß ich sagen, so schlimm, wie ich es allerorten lese, finde ich es bei mir selber gar nicht. Sie bröseln halt, wie viele Andere ebenfalls; das wars dann aber auch schon. Ich empfinde sie nicht als herausragend bröselig. Vielmehr finde ich sie in Anbetracht ihrer komplexen Effekte eigentlich sogar relativ gut handhabbar. Wenn ich da an viele andere Produkte mit ähnlichen bzw. eben ähnlich interessanten, vielschichtigeren Finishes denke, fallen mir eigentlich nur wesentlich zickigere ein.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Verstehe absolut, was du damit meinst, dass sich die beiden irgendwie darum streiten, im Mittelpunkt zu stehen. Trotzdem finde ich sie persönlich durch den ähnlichen Schimmereffekt sehr harmonisch zusammen, ein bisschen wie Geschwister :D

      Du hast natürlich absolut Recht, dass bei Lidschatten mit einem Effekt wie diesem Fallout absolut normal ist. Das ist ja beim Swatchen meistens schon leicht vorherzusagen. Im Normalfall kaufe ich den Lidschatten dann aber nicht. Vielleicht kam es mir aus mangelnder Erfahrung damit so krass vor ;)

      Löschen