Samstag, 25. Juni 2016

Schmink meinen Song! - Somewhere over the Rainbow

Endlich komme ich auch einmal dazu, an der "Schmink meinen Song!" bzw. "Schmink meinen Film!"-Blogparade von mel et fel und Steffi von Smoke and Diamonds teilzunehmen. Die Inspiration dieser Runde ist der Song Somewhere over the Rainbow von Isreal Kamakawiwo'ole und Melanie und Steffi haben bereits mit fantastischen Looks vorgelegt! 

Meine Umsetzung hängt eher lose mit dem Thema zusammen. Ich wollte schon lange ein "Oil Slick" Augen Make Up schminken. Die Umsetzungen, die ich bisher davon gesehen habe, sind eher dunkel gehalten, auf einer schwarzen Base werden die Farben eines Ölflecks verblendet (hier ein Beispiel). Meine Version sollte eher an einen Regenbogen erinnern und daher hell, strahlend und sommerlich werden, passend zum hawaiianischen Feeling des Songs. 

Zunächst habe ich eine weiße Base aufgetragen und dann viele verschiedene Pigmente von der Lidmitte aus nach außen in unregelmäßigen Farbschleiern aufgetupft mithilfe eines präzisen Pinsels. Zuletzt habe ich über das komplette AMu einen schillernden Ton gegeben, der eigentlich ein Highlighter ist (MUA Undress Your Skin). Um alles noch etwas zu definieren, habe ich noch einen schwarzen Eyeliner gezogen. Unter dem Auge habe ich das dann wiederholt und zusätzlich verschiedene bunte Kajals auf die Wasserlinie aufgetragen. 



verwendete Produkte: AUGEN NYX Jumbo Pencil MilkAromaleigh Asterion (Türkis) | Fyrinnae Parental Advisory (Blau-Lila) | essence Kiss The Frog (Hellgrün) | essence tribal summer LE 02 waka waka (Pink) | Fyrinnae  Bite Me (Rot) | Fyrinnae Fireside Interlude (Orange) | Makeup Academy Undress Your Skin Highlighter | Artdeco High Precision Liquid Liner 01 | L'Oréal Falsh Lash Architect 4D Waterproof Mascara | WANGEN Makeup Academy Undress Your Skin Highlighter | p2 Inspired by Light LE Blush 020 rosy | LIPPEN essence 2in1 lipstick & liner 01 invisible kiss | trend it up Magical Illusion Lipgloss 030







Einen schönen Sommertag wünsche ich euch!



Kommentare:

  1. Hübsches AMu. Habe du auch einen schönen Samstag.

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Idee, schöne Umsetzung! Ich würd glaub ich wahnsinnig werden bei dem Versuch, das auf dem zweiten Auge dann symmetrisch zum Muster auf dem ersten hinzubekommen :D

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Das habe ich zum Glück gar nicht versucht und die beiden Augen sind tatsächlich ein wenig unterschiedlich geworden (das linke ein bisschen weniger detailliert). Find ich aber gar nicht so schlimm ;)

      Löschen
  3. Wirklich ein schöner Look, kann meinen Vorrednerinnen nur zustimmen :)

    AntwortenLöschen
  4. Woow, das sieht wirklich genial aus.

    AntwortenLöschen
  5. Voll schön!
    Der Look wirkt so toll zart.

    AntwortenLöschen