Dienstag, 5. August 2014

Review und Looks Schminkkörbchen KW 30/31 und neues Körbchen

Wie immer zeige ich euch zuerst, was ich in mein neues Schminkkörbchen für die nächsten zwei Wochen gepackt habe: Catrice Eve In Bloom LE Lip And Cheek Colour C03 Bed Of Flowers | Catrice Nude Illusion Make Up 010 Nude Ivory | Catrice Glamour Doll Mascara | Catrice Ultimate Shine Gel Colour 090 Better Than Nude | KIKO Boulevard Rock LE Palette 04 distinctive riff

Und das ist im aktuellen Körbchen: Terra Naturi Blush 02 rosewood | basic eyeshadow 14 noble gray | Estée Lauder Pure Color Envy Lipsticks 410 dynamic und 140 emotional | Catrice Lash Extension Volume Mascara | p2 wild me up! LE quattro 020 peacock feathers | basic Rouge 01


Bei dem schönen Blush in rosewood von Terra Naturi wusste ich schon, dass ich es mag, aber es wurde nun schon einige Zeit vernachlässigt, weil ich im Sommer doch zu knalligeren, meist peachigen Rougefarben, greife. Wie der Name schon verrät, handelt es sich um einen hübschen Rosenholzton, also ein etwas dunkleres, bräunliches Rosé mit feinem weißlichen Schimmer. Die Textur dieses Naturkosmetikblushes ist nicht zu krümelig oder trocken, sondern fühlt sich eher samtig-weich an beim Swatchen. Obwohl ich es inzwischen häufig benutzt habe, hat sich noch kaum Produkt abgetragen. Es lässt sich gut aufnehmen und verblenden und wird bei mir nicht fleckig auf den Wangen. Ich bin jedenfalls zufrieden und versuche, dieses Rouge, das zu sehr vielen Looks passt, wieder öfter zu benutzen. 



Ein Überbleibsel aus der Zeit, als Schlecker noch existierte, ist noble gray von basic, ein klassisches, seidig schimmerndes Grau. Er ist relativ weich, weshalb vom Pinsel viel Produkt aufgenommen wird. Die Pigmentierung ist mittelstark und muss etwas aufgebaut werden, lässt sich aber einfach blenden. Ein schönes Grau sollte meiner Meinung nach in keiner Sammlung fehlen und wenn ich für ein AMU diesen Farbton brauche, greife ich wieder gerne zu noble gray. (Look 2)



Die Estée Lauder Pure Color Lipstick Reihe wird ja sei ihrem Erscheinen von allen Seiten gelobt und ich kann mich daran nur anschließen. Sowohl 410 dynamic als auch 140 emotional zeichnen sich aus durch fantastische Pigmentierung, eine cremige Textur, die sich schön glatt auf die Lippen legt und einen langen Halt, wobei das Tragegefühl auch einige Zeit nach dem Auftragen noch angenehm ist. Von meinen beiden Exemplaren ist das warme Rosenholz "dynamic" natürlich alltagstauglicher, das leicht bräunliche Dunkelrot "emotional" ist aber nicht minder schön. Ein Lippenpinsel für das Rot ist aber empfehlenswert, um saubere Ränder zu erreichen. Die schlichte, dunkelblaue Hülse mit goldenen Details und Magnetverschluss wirkt klassisch, hochwertig und absolut elegant. Ob einem ein Lippenstift den Preis wert ist, muss natürlich jeder selbst entscheiden. Wer sich allerdings etwas Luxus gönnen möchte, ist mit den Pure Color Envy Lipsticks gut beraten. 



Die Catrice Lash Extension Volume Mascara gefiel mir leider nicht so gut. Was mich zunächst störte, ist, dass sich am Bürstchen sehr viel Produkt zwischen den spiralförmig angeordneten Borsten sammelt. Das führte dazu, dass die Wimpern nicht ordentlich getrennt wurden und teilweise zusammenklebten. Schade, denn eigentlich finde ich solche schmalen Bürstchenformen gut, um nah an die Wurzeln der Wimpern zu kommen. Die Mascara hat außerdem nicht wirklich zur Länge der Wimpern beigetragen, aber dafür doch Volumen gegeben. Ihr könnt ja selbst schauen, was ihr von dem Ergebnis in Look 2 haltet. Ansonsten ist Mascara ja immer eine sehr individuelle Angelegenheit und vielleicht überzeugt sie jemand anderen mehr als mich. 



Dieses Quattro aus gebackenen Lidschatten in 020 peacock feathers sprach mich aus der p2 Wild Me Up! LE mit am meisten an, vor allem wegen dem Teal und dem schönen Korallrot. Richtig überzeugt beim Schminken hat mich aber leider nur das Rot. Die anderen Farben verlieren doch etwas an Intensität am Auge, vor allem das Silber konnte ich selbst mit viel Schichten kaum deckend bekommen. Das Schwarz ließ sich recht schwer verblenden und das Teal musste auch lange aufgebaut werden, um ein Ergebnis zu erzielen wie es in Look 1 zu sehen ist. 



Das letzte Teil im Körbchen ist ein "Rouge Puder" von basic in der Farbe 01. Wie der Swatch schon erahnen lässt, ist der Effekt im Gesicht gleich null. In Look 2 habe ich versucht, es als Highlighter zu nutzen, aber davon ist nicht viel zu sehen. Die Verpackung schließt nicht mehr ganz zuverlässig und die Textur ist recht staubig. Deswegen und aufgrund des Alters werde ich es höchstwahrscheinlich entsorgen. 


 - Look 1 -


Hier kam das p2 Quattro "peacock feathers" aus dem Schminkkörbchen zum Einsatz. (außerdem die essence stays no matter what Mascara und der Kajal "blue attack" aus der p2 urban club vibes LE, auf den Wangen ist das Blush aus der essence cookies & cream LE und auf den Lippen ist "coral" von Terra Naturi und das Catrice Gloss 050 naturally pink (disc.))  




- Look 2 -


Aus dem Schminkkörbchen wurden hier basic noble gray und die Catrice Lash Extension Mascara an den Augen verwendet, zusätzlich der Lidschatten "Fern" aus der Sleek Ultra Matts V2 Palette als Lidstrich. Auf den Lippen ist Estée Lauder "dynamic" und auf den Wangen Terra Naturi "rosewood".



- Look 3 -
Hier ist der Pure Color Envy Lipstick "emotional" getragen zu sehen, auf de Wangen ist wieder das Terra Naturi Blush "rosewood". Ich habe dazu warmes Braun am Auge kombiniert, würde beim nächsten Mal aber eher ein helleres AMu wählen oder nur einen schwarzen Lidstrich tragen, weil mir diese Zusammenstellung doch ein bisschen zu viel erschien. 



Am Ende wie immer der Hinweis auf die beiden lieben Damen, die sich um die Organisation der Schminkkörbchen-Aktion kümmern: diese Woche gibt es den Sammelpost mit den Looks und Körbchen aller Teilnehmerinnen bei Susi, nächste wieder bei Melli

Kommentare:

  1. Ich weiß gar nicht was ich hübscher finde!! Deine AMUs sind suuuuper chic und die Lippies ... ein Träumchen <3

    :** Kitty

    AntwortenLöschen
  2. die lippenstifte sehen auf deinen lippen schon so geschmeidig und zart aus - böse margit! nicht anfixen :D

    AntwortenLöschen
  3. Der dunkle Lippenstift ist ja genial! :))) Deine Looks sehen, aber auch schön aus. :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Dein erstes AMU gefällt mir ganz besonders! Das ist farblich mal was ganz anderes, aber absolut tragbar und steht dir einfach fantastisch! :) Auch die Lippen passen perfekt dazu! Wirklich toll! *-*
    Ich bin schon gespannt, was du zu der neuen catrice Foundation sagst, die du in deinem neuen Schminkkörbchen liegen hast!
    Liebste Grüße! <3 Julie

    AntwortenLöschen
  5. Von den Lippenstiften habe ich einen gewonnen - und liebe ihn! Für nächsten Monat bin ich ja sehr auf das Catrice Make Up gespannt :)

    AntwortenLöschen
  6. Du hast die AMUs sehr schön geschminkt, leider finde ich das erste nicht so schön, liegt aber nur an den farben, nicht an dir ;)
    Das 3. finde ich viel besser. die roten lieppen runden das ganze schön ab :)

    liebe grüße und einens chönen tag :)
    russkaja

    AntwortenLöschen
  7. Mir gefällt das erste am besten. Das schaut richtig frisch aus und passt gut zum Sommer. Klasse ;) ...das Gloss steht dir sehr gut und passt super zum AMU
    Grüßle

    AntwortenLöschen
  8. Das Korall-rot aus der Quattro-Palette ist wirklich super schön - und es steht dir. Viel Spaß mit deiner Ausbeute ;)

    Groetjes
    Vreeni

    PS: Gewinne dein eigenes, handgemachtes Frida-Kleid: win your frida dress

    AntwortenLöschen