Donnerstag, 3. April 2014

MEINE TOP 3 // FRÜHLINGSNAGELLACKE

Nachdem ich schon lang nicht mehr dabei war, will ich heute doch noch gerne bei Dianas Blogparade zum Thema Frühlingslacke mitmachen. Ich habe recht typische Pastelltöne ausgesucht, aber solche frischen, leichten Farben sind einfach perfekt für diese Jahreszeit. 

Der erste Lack ist der essence upper green side. Ein toller Farbton, der mich an Eis in der Geschmacksrichtung Apfel erinnert. Leider ist er aus dem Sortiment gegangen ist. 

Nummer zwei ist prickly pear aus der Jelly Hi-Shine Reihe von Barry M. Eine interessante Nuance, die irgendwo zwischen Hellblau und Flieder liegt.

Zuletzt wollte ich noch etwas in Richtung Koralle aussuchen und entschied mich für Pretty in Pink von Max Factor, ein Geschenk von ein ganz lieben Person. Vielleicht mag ich ihn deswegen so sehr, aber es liegt bestimmt auch an dem tollen cremigen Peachton. 

Bei den anderen Teilnehmerinnen der Blogparade habe ich auch schon ein bisschen geguckt und ich glaube essie Fiji ist diesen Frühling Everybody's Darling ;) Was tragt ihr denn am liebsten auf den Nägeln im Frühling?

Kommentare:

  1. Vor allem der grüne Lack ist so schön. Eine Schande, dass solche Nuancen immer aus dem Sortiment gehen müssen ..
    Ich trag im Frühling auch am liebsten frische Farben. Auch gerne mal grün. :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Der Astor Lack ist toll. Erinnert mich am Tart Deco von essie. Tolle Auswahl!

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde alle drei Farben wirklich schön, da könnte ich mich gar nicht entscheiden, welchen ich schöner fände ;)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Der korallfarbene Ton ist sehr hübsch. :)

    AntwortenLöschen
  5. Der Grünton gefällt mir spontan am besten, aber hübsch sind sie farblich alle.

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  6. Eine richtige Farbpalette hast du da zusammen gestellt...sehr schön!
    Lieben Gruß,
    ulli ks

    AntwortenLöschen
  7. Was für ein hübsche Auswahl!! Besonders der von Max Factor ist ein Träumchen!

    <3 Kitty

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Farben, würde ich alle 3 tragen

    Lg Melanie

    AntwortenLöschen
  9. Tolle Farben, würde ich wohl so sofort auch nehmen. Das Grün sieht toll aus, schade, dass es aus dem Sortiment gegangen.
    Gibt es Pretty in Pink noch zu kaufen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe Pretty in Pink erst im Februar geschenkt bekommen, denke also schon, dass es ihn noch zu kaufen gibt, hab aber noch nicht nachgeschaut. Bei essence gibt es aber ein neues knalliges Grün namens L.O.L., mit weniger Weißanteil allerdings, also knalliger und nicht so pastellig. Vielleicht ist der was für dich :)

      Löschen
  10. Sehr schöne Auswahl. Wie findest du denn die Max Factor Lacke von der Qualität?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lassen sich gut lackieren, das Pinselchen ist halt recht kurz und schmal, das muss man, wie ich, mögen. Leider splittern sie bei mir recht schnell, also manchmal schon nach zwei Tagen. Und sie sind halt ein wenig teuer für die geringe Menge. Vergleichbar mit essence würde ich sagen.

      Löschen
  11. Ich hab ja gar keinen Lack von Mac Factor... aber deine schöne Auswahl erinnert mich daran, mich bald auf die Lauer nach einem neuen essie-Lack in zartgrün zu legen :-)

    AntwortenLöschen
  12. Wow, sehr schöne Lacke!
    Toller Blog übrigens! :)
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen