Sonntag, 5. April 2015

Nachgeschminkt April - Spring Makeup in Rosa

In dieser Runde der Nachgeschminkt-Aktion von Kat und Shelynx geht es um einen Look inspiriert von der Dior "Kingdom of Colors" Spring Makeup Collection. Die 5 Couleurs "856 House of Pinks" Palette besitze ich zwar nicht, habe aber versucht die Farben soweit möglich nachzustellen. Meine verwendeten Produkte sehr ihr weiter unten. 

Der Look ist einfach zu schminken, nur das Tutorial dazu fand ich etwas lückenhaft. Es handelt sich ja um einen Werbefilm für die Dior Produkte, weshalb alles recht schnell geht. Ein bisschen Getupfe und schon sieht alles top aus (vor allem bei der Foundation fand ich die Darstellung unrealistisch...). Naja, das soll wohl so. Abgesehen davon ist der Look am Ende hübsch geworden und hat durch die Farbwahl und den aufgehellten unteren Wimpernkranz etwas Mädchenhaftes, das sehr gut in den Frühling passt. 




AUGEN MUA Ever After Matte Palette "Bare" (zur Vorbereitung im Innenwinkel und unter dem Brauenbogen) | essence 15 celebstyle (disc.) (auf dem gesamten oberen Lid sanft verteilt) | alverde Quattro 47 pure berry (disc.) (Rosa: vor allem innen auf dem beweglichen Lid und darüber hinaus) | Skeyeline Colour Star Palette (schimmerndes Taupe: zum Schattieren außen; Weiß: über dem silbernen Kajal) | Kosmetik Kosmo höllenfeuer (zum Abdunkeln im äußeren V) | essence ice ice baby LE eye pencil 01 ice crystals everywhere (innen am unteren Wimpernkranz) | RdeL Young Maxi Definition Mascara | LIPPEN p2 sheer glam lipstick 050 Flashdance | WANGEN essence Cookis & Cream LE Blush



Am Montag findet ihr dann die Looks aller Teilnehmerinnen bei Shelynx. Immer wieder spannend, wie unterschiedlich die Umsetzungen oft sind, also schaut vorbei!


Kommentare:

  1. Ein sehr sehr schönes AMU ♥

    Liebe Grüße
    Darkensidejewel

    AntwortenLöschen
  2. Sehr sehr hübsch, du hast das so fein verblendet! Mir ging es bei dem Video ähnlich wie dir, allerdings fand ich den silbrig aufgehellten unteren Wimpernkranz dort ziemlich...öhm hässlich ^.^ bei dir sieht das netter aus und fügt sich viel besser ins Gesamtbild ein :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich war auch sehr skeptisch, muss ich sagen. Silber oder weiß finde ich auch oft ein bisschen problematisch. Hier finde ich es schon ganz hübsch, wahrscheinlich weil es sich nicht über den ganzen Innenwinkel erstreckt, sondern nur unten platziert ist.

      Löschen
  3. Diese zarten Farben stehen dir ausgezeichnet!
    Glg & frohe Ostern,
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  4. Schönes AMU mit diesen zarten Farben. Ich greife ja eher selten zu Rosa bei Lidschatten, aber jetzt bin ich doch auch mal versucht, so etwas ähnliches zu schminken :)

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Margit!

    Dein Look hat mich diesmal dazu inspiriert in letzter Minute noch mitzumachen.
    Du hast das ganze so zart und zauberhaft umgesetzt!
    ...& ich bin ganz deiner Meinung, was die Vorlage von Dior betrifft. Völlig unrealistisch und ungenau.
    Zudem wünsche ich mir in Zukunft lieber keine Werbefilme von Firmen als Vorlage :)

    Lieben Gruß,
    ulli ks

    AntwortenLöschen
  6. Die Vorlage... ja, naja... nee, aber egal! Ich glaub wir hatten alle unseren Spaß :-)! Bei dir sieht es toll aus. Erst denkt man WOW, Rosa & Silber... und dann wirkt das Rosa so Zart und dämpft damit das Silber schön ab... Steht dir super!
    Viele liebe Grüße,
    Liz

    AntwortenLöschen
  7. Das steht Dir wunderbar. Sieht sehr zart und auch irgendwie elegant aus. Toll!

    AntwortenLöschen