Samstag, 9. November 2013

NARS Blush Sin - Review, Swatch und Tragebild

Heute möchte ich einen kleinen Schatz vorstellen, der schon seit langer Zeit auf meiner Wunschliste stand und der nun bei mir eingezogen ist. Es handelt sich um das wunderbare Nars Blush Sin. Den Farbton würde ich als Altrosa oder Mauve mit feinem Goldschimmer beschreiben. Es enthält 4,8 g und kommt in der üblichen gummierten schwarzen Dose, die leicht zu Öffnen ist und mit einem Klick wieder zuverlässig schließt. Im Deckel ist ein Spiegel integriert. Insgesamt ist alles schön verarbeitet und fühlt sich sehr stabil an. Leider zieht das Döschen aber Staub und Fingerabdrücke magisch an. 

Ich habe ihn bei HQhair.com bestellt. Der Versand ist weltweit kostenlos und die Preise liegen sogar unter denen auf ebay. Sehr überraschend war, dass das Päckchen bereits 4 Tage nach der Versandbestätigung bei mir ankam! Versandt wurde es am Tag nach der Bestellung.
oben in der Sonne (hier kann man den feinen Goldschimmer gut erkennen) | unten im Schatten
Die Oberfläche fühlt sich relativ hart an und bei Berührung mit einem Pinsel wird genau die richtige Produktmenge aufgenommen. Es gibt keine Spur von Krümeln oder Stauben. Was ich bisher immer für Übertreibungen gehalten hatte, also dass es sich fast wie von selbst Verblenden lassen würde, stimmt tatsächlich. Nichts wird fleckig. 

Swatch

Tragebild Nars Blush Sin (kräftig aufgetragen)


Farbvergleich
Zuletzt wollte ich die Farbe noch mit anderen aus meinem Repertoire vergleichen. Ich habe von links nach rechts geswatcht: e.l.f. Coy (noch in der alten Verpackung und einmal neu gepresst, weil er mir mal heruntergefallen ist),  Nars Sin, Catrice Rosewood Forest, alverde Pastell Rosé. Man sieht doch mehr oder weniger deutliche Unterschiede:
  • Coy von e.l.f. hat einen sehr ähnlichen Farbton, nur ist er deutlich heller. Er enthält ebenfalls Goldschimmer, nur eben sehr viel mehr davon, bei Sin ist dieser subtiler. Coy ist von der Textur her auch deutlich weicher und krümelt beim Auftrag ziemlich. Vermutlich hält er deshalb auch nicht so gut über den Tag hinweg. Coy ist allerdings der ähnlichste meiner Vergleichskandidaten. 
  • Catrice Rosewood Forest ist matter im Finish und vom Farbton her wärmer und braunstichiger. Außerdem neigt dieser eher zum Fleckigwerden und auch dazu, überdosiert zu werden.
  • Alverde Pastell Rosé (disc.) ist vom Grundton heller und etwas wärmer als Sin und schimmert eher silbern.

Fazit
Man kann sich jetzt wahrscheinlich schon denken, dass mein Fazit positiv ausfällt. Ich habe an Sin nichts auszusetzen. Er lässt sich spielend leicht auftragen und verblenden, hält lange und ist durch die feste Textur wahrscheinlich sogar recht ergiebig. Kritikpunkte sind lediglich das Material der Dose, natürlich generell die Preisklasse und dass man ihn hierzulande nicht ganz so einfach beziehen kann.

Kommentare:

  1. OMG!!! Der ist so so schön und steht auch bei mir schon etwas länger auf meiner Wunschliste ;)))
    Er steht Dir total gut!! Einfach wunderschön <3 Ich freu mich für Dich <3
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende <3

    AntwortenLöschen
  2. Ich kann Susanne nur zustimmen, die Farbe steht dir wundertoll!

    Ich habe auch einige Male mit NARS geliebäugelt. Immer dann, wenn hqHair wieder mit Rabatten um sich wirft. Schlussendlich drücke ich aber nicht auf den "Kaufbutton". Sicherlich wegen den, von dir auch angesprochenen, Preis.

    Ganz viel Spaß mit deinem hübschen Blush :)

    Liebe Grüße
    Saskia

    AntwortenLöschen
  3. Steht dir super! Auf meiner Wunschliste steht Outlaw derzeit ganz weit oben :-)

    AntwortenLöschen
  4. Wahnsinnig schòner Blush....toll das du erwähnst das der Versand kostenlos ist und der Blush sogar etwas gúnstiger als bessere eBay :D jetzt kann ich mich kaum noch halten :D Die Farbe steht die fantastisch! Gruesserle Eve

    AntwortenLöschen
  5. so eine hübsche farbe für ein blush :-) steht dir auch sehr gut

    AntwortenLöschen
  6. Oh, ist das mal eine schöne Farbe, gefällt mir sehr gut, es wird Zeit das ich auch mal wieder bei Nars shoppe.

    Lg Melanie

    AntwortenLöschen
  7. Ich habe einen neuen Blog gestartet und würde mich freuen wenn du mal vorbei schauen würdest :-)
    http://youaremyfulltimebaby.blogspot.de/

    Liebste Grüße
    Elena

    AntwortenLöschen
  8. Wow, die Farbe ist wirklich umwerfend! Da kann man fast schon alle Prinzipien über Bord werfen und sich doch mal ein NARSi gönnen... *_*

    LG, OktoberKind :-)

    AntwortenLöschen
  9. Der steht dir wirklich wahnsinnig gut liebe Margit! :)

    AntwortenLöschen
  10. So schön und steht dir sehr gut! Sprengt allerdings meinen Schülergeldbeutel...
    Rosewood Forest ist übrigena noch erhältlich ;)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh danke für den Hinweis, dann streiche ich das :)

      Löschen