Donnerstag, 31. Januar 2013

Extravagantes Zebra

http://4.bp.blogspot.com/-fHwJvrf9mBk/UPKkcXsfuII/AAAAAAAAK-g/VLL9Q8UhLfo/s1600/Banner2.jpg

Weiter geht's mit Runde 2 des Daily vs. Xtravaganz Contests von Miss von Xtravaganz! Zum Daily- bzw. Abendlook in schwarz/weiß/nude soll eine ausgefallenere Version geschminkt werden. Ich hatte gleich mal an ein Zebra gedacht bei dieser Kombi, Fasching steht ja auch schon fast vor der Tür :-) Ich wollte einen Look wie aufgeklebt, also unverblendete Kanten, wie abgeschnitten - das Ergebnis gefällt mir sehr. Dann weiß ich ja schon mal, was ich morgen in die Uni trage ;-)




Ich habe dazu verwendet:

- NYX Jumbo Eyepencil Milk
- weißen matten Lidschatten aus der NYX Strike a Pose Palette
- essence liquid ink eyeliner
- essence I love Rock gloss eyepencil (Wasserlinie)
- essence Lidschatten 22 blockbuster (nude/hautfarbe unter der Braue, sieht man leider nicht)
- L'Oréal Volume Million Lashes Mascara


In Runde 1 sollten übrigens die Farben kupfer, gold und violett in ein Alltagsmake-up integriert werden - hier ist meine Interpretation.

Dienstag, 29. Januar 2013

Gehaultes aus der Drogerie (inkl. neue Sortimente)


Catrice Quattro 060 Rumble in the Jungle - Swatches und AMU gibt es bei Talasia
Catrice Lipgloss 020 best seller, truth teller (aus dem neuen Sortiment)
p2 snow kissed LE lipgloss 020 sparkle toffee (auf den Lippen sieht man ihn z.B. auf diesem Blog, mehr oder eher weniger...)
essence Pigment 13 paparedzzi (AMU damit von mir in Kombination mit Lila) und 14 strawberry smoothie, dazu essence colour arts base
essence Vintage District LE Blush - Review und Swatches gibt's z.B. bei Honey and Milk
Rival de Loop Young Pretty Rouge Powder 02 Frozen Blossom - eine Vorstellung kann man bei innenaussen finden

Terra Naturi (Naturkosmetikmarke von Müller): Rouge Puder 01 pink kiss und 02 rosewood, Lippennektar 03 plum, matte mono eyeshadow 02 mulberry

Catrice Re-Touch Light Reflecting Concealer 001 porcelain (neues Sortiment)
(links ohne/rechts mit)


 essence stays no matter what 24h volume mascara (wasserfest), v.l.n.r.: Wimpern gebogen ohne Mascara, 1 Schicht, 2 Schichten

Catrice Waterproof Top Coat

 essence Snow Jam LE jumbo duo eyepencil 01 let's hit the slope


essence hugs & kisses LE glitter eyeliner 01 with x's and o's

LCN Daniela Katzenberger Mono Eyeshadow "coffee cat" (von Müller)

Nagellacke: p2 542 arctic, Rival de Loop 216, p2 snow kissed LE 020 wintry blue (hat Magi hier vorgestellt) und 040 cool plum

Sonntag, 27. Januar 2013

Sultry Thursday - Rot + Violett

Diese Kombi habe ich persönlich noch nie zuvor getragen, find's aber gar nicht mal so untragbar, wie einige befürchteten bei der Verkündung :-) Vielleicht ohne Farbe auf der Wasserlinie und etwas weniger knalligen Rot und Violett-Tönen... Wird bestimmt mal wieder getragen. Hier geht's zur letzten Runde (rosa + braun) und hier sind die anderen rot-violetten Looks zu sehen. Sind alle richtig toll geworden!





Augen:
- Rival de Loop Young e/s Base
- essence Snow Jam LE jumbo duo eyepencil, helle Seite (Base im Innenwinkel)
- NYX Strike a Pose Palette lila (innen bew. Lid, innen am unteren Wimpernkranz)
- Catrice Quattro 060 Rumble in the Jungle lila (außen am unteren Wimpernkranz)
-  Rimmel Lipliner 021 Red Dynamite (Base außen am bew. Lid)
- Sleek Scandalous Blush (außen bew. Lid)
- essence Pigment 13 paparedzzi (außen bew. Lid)
- Kiko Kajal 114 (obere Wasserlinie)
- Kiko Glamorous Eye Pencil 403 (untere Wasserlinie)
- Catrice 370 Don't Lie, Lac! (Lidfalte)
- NYX Strike a Pose Palette rot (über der Lidfalte)
- essence gel eyeliner 03 Berlin Rocks
- essence stays no matter what 24h volume Mascara 

Lippen:
- essence Home sweet Home LE Lippenstift 02 berry me home 
- transparenter Gloss

Wangen:
- Terra Naturi Blush 02 rosewood

Teint:
- Rival de Loop Natural Lift Make-up 01 light beige
- Maybelline der Löscher Auge
- essence fix & matte! transluscent loose powder

Brauen:
- essence Wild Craft LE eyebrow set 

Mittwoch, 23. Januar 2013

Rival de Loop Lippenstifte - Swatchparade mit Empfehlungen

Ich möchte heute gerne alle Rival de Loop Lippenstifte zeigen, die sich bei mir so angehäuft haben. RdL hat eine riesige Auswahl an Farbtönen, die Lippenstifte kosten um die 2 €. 
Der erste in der Reihe stammt allerdings von Rival de Loop Young. Es gibt außerdem verschiedene Finishes: Glossy, Velvet und Creamy, bei Rival de Loop Young gibt es nur eine Sorte ohne genauere Bezeichnung.  

RdLY: 30 très chic, Glossy Lipstick 206, Velvet Lipstick 101, Rest: Creamy Lipstick 25, 57 und 59

Swatches der Reihe nach mit und ohne Gesicht :-)


Rival de Loop Young 30 très chic

Glossy Lipstick 206 (sheeres Pink mit ganz feinen silbernen Glitzerpartikeln)

Velvet Lipstick 101 (mattes dunkles Orange)

Creamy Lipstick 25 (semimattes Rosa-Beige/Rosenholz)

Creamy Lipstick 57 (beeriges gedecktes Rot)

Creamy Lipstick 59 (blaustichiges Rot, etwas pinker und satter als 57)


Meinung:
Geruch:
Der Geruch der Lippenstifte fällt als erstes auf beim Öffnen. Je nach Art des Lippenstifts unterscheidet er sich, Rival de Loop Young Lippenstifte riechen eher kaugummiartig-beerig, der Glossy Lipstick riecht intesiv nach Vanille (wie Schminke für kleine Mädchen...), der Velvet Lipstick ein bisschen sanfter nach Vanille, die Creamy Lipsticks riechen nach nichts Speziellem, vielleicht ein bisschen wie bedrucktes Papier... Alle Gerüche sind recht unnatürlich und chemisch. Ich persönlich komme ganz gut damit zurecht, wen so etwas eher stört, der sollte die Finger von ihnen lassen.

Haltbarkeit und Konsistenz:
Der Rival de Loop Young Lippenstift ist recht klebrig und irgendwie schmierig. Die Haltbarkeit ist durchschnittlich.
Der Glossy Lipstick ist glänzend und sheer, wie der Name schon vermuten lässt. Er enthält kleine Glitzerpartikel, die aber nur von sehr nahem zu sehen sind. Die Haltbarkeit ist eher gering.
Die Velvet und Creamy Lipsticks sind von der Haltbarkeit her allerdings ausgezeichnet! Die Nr. 57 zum Beispiel hielt bei mir ohne Nachziehen im Test von 7 Uhr morgens bis 16 Uhr nachmittags gut stand. Was einige stören könnte, ist das damit einhergehende Tragegefühl. Es wird mit der Zeit schon trocken, spannt allerdings auch nicht besonders, die Lippen werden nicht spröde. Für dieses Finish ist das normal, denke ich. Auf diese Lippenstifte kann ich mich wirklich im Laufe des Tages verlassen, das ist ihr größter Pluspunkt neben dem Preis.

Empfehlung?
Ja, vor allem für Creamy und Velvet Lippenstifte, die Farbe 57 gefällt mir besonders gut. 

Mittwoch, 16. Januar 2013

Sultry Thursday - rosa braun - Lace


Heute traue ich mich mal beim Sultry Thursday von Godfrina teilzunehmen :-) 

Die vorgegebene Farbkombination ist braun und rosa. Ich habe dazu Strasssteinchen und kleine halbe Perlen abgewechselt und in eine Art Spitzenmuster eingebettet und mit einem kräftigen Lidstrich kombiniert. Für den Bereich um die Steinchen und die Pünktchen wurde übrigens eine Dotting Tool verwendet. Durch die Farbe Braun wirkt das Ganze trotz allem "softer" als mit Schwarz. Das Rosa wird sowohl oberhalb der Lidfalte als auch in nach unten auslaufenden Linien aufgegriffen. Falsche Wimpern im Außenwinkel runden das Bild ab :-)




verwendete Produkte:

- Rival de Loop Young Eyeshadow Base
- Tchibo ;-) Lidschatten Duo (helles und dunkles rosa) (bew. Lid und Lidfalte)
- Alverde Perfect Basic LE Geleyeliner 20 espresso brown
- Catrice duo help! I'm standed (dunkelbraun) (Lidfalte)
- p2 perfect look Kajal 020 brown (Wasserlinie)
- NYX Matte Lipstick 11 tea rose (rosa Linien)
- Rival de Loop Wimpern Romantic Look (halbiert außen)
- Strasssteinchen/"Perlen" (Nailart, von Woolworth)
- Fing'rs Wimpernkleber
- Max Factor False Lash Effect Mascara

Sortimentsumstellung 2013 essence & Catrice: Ex-Artikel Empfehlungen

Anlässlich der Sortimentsumstellung dieses Frühjahr wollte ich gerne meine Meinung kundtun, welche Produkte man sich noch schnell anschauen sollte (vor allem zum derzeit reduzierten Preis). Das sind die Sachen, die ich bereits seit Längerem habe und die aus dem Sortiment gehen (Die komplette Liste mit den Ex-Artikeln von Catrice gibt es hier: http://www.catrice.eu/de/inspiration/leaving-soon.html, essence hier: http://www.essence.eu/de/produkte/ex-artikel-februar-2013.html):


Catrice
 Lip Appeal Lipgloss - 110 Knock on wood
angenehme Textur und Geruch, recht deckend --- Empfehlung
Catrice Infinite Matt Foundation 010 light beige
Sehr beliebt unter Bloggern, ich mochte sie nicht so gern... Sie dunkelt recht stark gelblich nach, das Hautgefühl war etwas schwer. In den meisten Läden scheint sie eh schon vergriffen zu sein, wer sie mag, sollte schnell sein. --- Geschmackssache, von mir keine Empfehlung
Kajal 100 Name it as you like!
Gerade noch in meinen Jahresfavoriten, jetzt wird er ausgelistet o_o Unbedingt einen Blick wert, weder zu cremig noch zu fest, tolles lila-taupe. --- Empfehlung

 Made to stay longlasting eyeshadow 050 Metall of Honor
schönes dunkles bronze, gleichmäßiger Auftrag nicht ganz so einfach, Haltbarkeit top --- einen Blick wert
Lidschatten 470 Golden Evergreen
grünstichiges Gold, seidige Textur, Pigmentierung aufbaubar --- Empfehlung
//EDIT: Der verlässt das Sortiment gar nicht! Sorry 
Lidschatten 500 Hip Hop On The Tree Top
 mattes Tannengrün, hochpigmentiert --- Empfehlung

essence
stay all day longlasting eyeshadow 02 glammy goes to...
von Anfang an recht feste Konsistenz, inzwischen fast eingetrocknet... --- keine Empfehlung
Lidschatten 52 olive garden
zwar recht fest gepresst, trotzdem landet genügend Farbe auf dem Lid, ich mag die Farbe sehr --- Empfehlung
Lidschatten 51 absolutely nature
schwach pigmentiertes Taupe, gibt bessere (z.B. Catrice starlight expresso) --- keine Empfehlung
Kajal 18 Everybody's Darling
recht standardmäßiger Kajal, ziemlich hart, Auftrag nicht so angenehm --- keine Empfehlung


Heute noch als Schnäppchen für je 0,95 € ergattert (noch nicht getestet):
Lidschatten 11 wild at heart
ein bisschen bröslig, farblich aber wunderschön (s.u.), vor Talasias Vorstellung war er mir gar nicht aufgefallen :-)
nail colour(hoch3) 06 ticket to the show
ein Lack mit Topper, hier ein schwarz mit ganz feinem bunten Glitzer (auf dem zweiten Bild zu erkennen), der Topper besteht aus feinen Goldpartikeln in einer dunklen, sheeren Base
fix & matte! translucent loose powder 
für den reduzierten Preis schließlich mitgenommen, allerdings sind die Inhaltsstoffe etwas fragwürdig, wie ich zu Hause feststellte...

nail colour(hoch3) 06
(rechts "ticket to the show", links "front row or backstage?" über Catrice Captain Sparrow's Boat)

Lidschatten 11 wild at heart (links einmal leicht ins Pfännchen gegangen, rechts aufgebaut)

Mittwoch, 9. Januar 2013

Finally... Jahresfavoriten!

Könnt ihr schon keine Jahresfavoriten mehr sehen? Sorry... Aber hier sind sie! Auch um für mich selber zu sehen, welche Produkte innerhalb des letzten Jahres wirklich herausstachen, habe ich für einige Kategorien meine meistbenutzen/geliebten Dinge ausgesucht. Ich habe mich aber nicht auf eine bestimmte Zahl pro Produktgruppe festgelegt, z.B. Top 3 Nagellacke etc. Das wäre zu schwierig gewesen... :D Ich starte mit der Kategorie...


Teint/Grundierung

Babypuder habe ich wohl an den meisten Tagen im Jahr zum Fixieren der Foundation benutzt. Es mattiert effektiv und ist preislich kaum zu schlagen. Meine allerliebste Foundation ist das Natural Lift Make-up von Rival de Loop (01 light beige). Es gleicht Unebenmäßigkeiten wunderbar aus ohne "cakey" auszusehen oder sich an Härchen oder in den Poren abzusetzen. Die Haltbarkeit ist sehr zufriedenstellend. Auch der Farbton ist recht schön hell und neutral bis leicht gelbstichig. Erst gegen Ende des Jahres habe ich mir den Maybelline "Der Löscher Auge" (01) für die Partie unter den Augen zugelegt. Die Empfehlung von Tiffany D löste auch in Deutschland eine Kaufwelle für dieses Produkt aus. Er ist auch tatsächlich der Concealer, der sich bei mir am wenigsten in kleine Fältchen verzieht und ein sehr gleichmäßiges Ergebnis erzielt. Meine zweitliebste Grundierung ist die Missha M Perfect Cover BB Cream (No. 21). Sie lässt sich durch ihre cremige Konsistenz sehr angenehm auftragen; der Farbton ist sehr schön neutral. Die Deckkraft ist leicht bis mittel, aber reicht an guten Hauttagen durchaus aus. Nur das Finish ("dewy") ist nicht ganz ideal für meine Mischhaut. Den Max Factor Kajal 090 Natural Glaze benutze ich schon seit Jahren als Concealer für Pickel und kleine Rötungen. Man kann ihn punktuell auftragen und durch seine feste Konsistenz hält er super. Leider passt er natürlich nicht zu allen Hautfarben.  


Pinsel

Alterra Eyelinerpinsel, Sigma Round Top Kabuki F82, Zoeva Crease 228, e.l.f. Blush Brush, essence smokey eyes Brush, e.l.f. Eyeshadow Brush, Alicia da Silva kleiner Lidschattenpinsel (Müller) --> fantastisch für ihre jeweilige Aufgabe geeignet, jeden Tag benutzt (nur den Zoeva 228 habe ich zum Fixieren von Concealer unter den Augen oder Abpudern neben der Nase benutzt, für seine eigentliche Aufgabe, das Verblenden am Auge, ist er mir persönlich zu groß und zu weich) Allerdings bin ich noch auf der Suche nach dem perfekten Blender, Puderpinsel und Konturpinsel. Empfehlungen?

Lidschatten

Mono-Lidschatten, die ich am häufigsten getragen habe: Max Factor - Crème Champagne, MNY - 741, Catrice - 220 the violent violet, Catrice - 410 C'mon Chameleon, Catrice - feMale LE Eyeshadow Chalk C03 boys are back, Catrice - 380 Carbon Bleu, Rival de Loop Young - 16 chocolat, essence Wild Craft LE - 02 out of the forest (meine Liebe zu grün ist ungebrochen :-)


Paletten

NYX The Runway Collection Paletten - Caviar & Bubbles, Strike a Pose (habe ich hier und hier vorgestellt)

Farbige Liner/Cremelidschatten

meistgetragen: Catrice Kajal - 100 name it as you like!, Manhatten Kajal 87Z, essence longlasting eye pencil 15 bling bling, p2 professional eyeliner pen 060 warm green, essence NATventURista LE gel eyeliner 02 mother earth is watching you (als Cremelidschatten), Catrice Out of Space LE - Gel eyeliner C02 Houston's Favorite (als farbige Base)

Blush/Highlighter

Rival de Loop Young Secret Romance LE Highlighter, Alverde Pastell Rosé, e.l.f. mellow mauve, MNY 305A

Mascara

 L'Oréal Volume Million Lashes

Eyeliner

p2 professional eyeliner pen 010 deep black, Alverde Gel Eyeliner 20 espresso brown

Lipgloss

p2 spring please LE toffee glow, Manhatten Waterflash Lipgloss 59I

Lippenstift

p2 sheer glam lipstick 040 notting hill, Rival de Loop 101, essence 52 in the nude, Alverde Primrose, MAC sheen surpreme lipstick bare again, Catrice Revoltaire LE C03 bloody red, Manhatten Lipliner 46N (als Lippenstift)



Sonstiges

Rival de Loop Young eyeshadow base, essence Wild Craft LE eyebrow set, essence better than gel nails top sealer

Nagellack

essence 70 nude it!, Catrice 660 I'm a star..., Barry M 134 yellow, Manhatten Flitter Belle Collection 1, Astor 363, basic - 7 litschi, Manhatten 67S, e.l.f. mod mauve, Kiko 349 light olive green, Fabiola 37, Catrice 650 Goldfinger (meine Nagellacksammlung gibt es hier)