Donnerstag, 11. April 2013

grau sagt zu grün: wollen wir Freunde werden?

Es musste einfach mal wieder Grün auf meine Augen, meine absolute Lieblingsfarbe. Sehr gerne hätte ich auch grüne Augen, dann wären solche Looks noch etwas tragbarer, aber ich verzichte trotzdem nicht auf diese tolle Farbe. Generell finde ich, dass sich niemand gezwungen fühlen sollte, nur Farben zu tragen, die dafür bekannt sind, die jeweilige Augenfarbe besonders hervorzuheben. Mein neuer Lidschatten von Rival de Loop Young (17 grey velvet) brachte micht dann auf die Idee, mal diese Kombination zu versuchen. Und mir gefällt das Ergebnis sehr gut. Das grau balanciert das Gesamtbild irgendwie aus. Auf den Lippen und Wangen kombinierte ich dazu orange/peach.
Ich habe verwendet: 
Augen Rival de Loop Young 17 grey velvet (bewegliches Lid), Sleek V2 Matt Palette Fern (Lidfalte bzw. Außenwinkel), Catrice Quad 060 Rumble in the Jungle hellgrüner Ton (innen am unteren Wimpernkranz und im Innenwinkel, außen um "Fern" herum), p2 matte dream e/s 150 green jungle (außen am unteren Wimpernkranz), Barry M Khol Pencil 20 (Wasserlinie), L'Oréal Volume Million Lashes Mascara
Lippen MUA Shade 11
Wangen essence floral grunge LE 01 Be flowerful
Teint Rival de Loop Natural Lift Foundation 01 und flormar perfect cover foundation 105, essence fix & matte Puder, Rimmel stay matte Puder 001, Maybelline der Löscher Auge
Brauen essence Wild Craft LE eyebrow set

Was meint ihr zu dieser Kombination aus "kaltem" Grau und "warmem" Grün?

Kommentare:

  1. Sehr schönes, strahlendes Make up! Deine Augen auf dem ersten Bild sehen richtig karibisch aus :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Mit blau statt grau wär es sogar noch etwas karibischer :-) Vielleicht mache ich ja sowas mal wenn der Sommer kommt.

      Löschen
  2. Ich finde nicht, dass grüne Lidschatten besser zu grünen Augen passen. Bei mir sieht es zumindest komisch aus und ich meide daher grüne Lidschatten bis auf einen gold-grünen Ton.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hm, mir ist auch schon aufgefallen, dass auch nicht jedes blau zu blauen Augen perfekt passt. Zumindest bei mir scheinen petrol oder türkis besser harmonieren. Interessantes Thema jedenfalls diese "Farbtheorien" ;-)

      Löschen
  3. ..Ja wir wollen Frunde werden =) ich finds super schön!

    AntwortenLöschen
  4. eine tolle kombination - passt sehr gut zum frühling.

    AntwortenLöschen
  5. Ich finds total schön an dir, an mir dagegen kann ich Grün gar nicht leiden. Bin dafür einfach nicht der Typ. Aber du hast recht, sich von der Augenfarbe einschränken zu lassen wäre doof.

    AntwortenLöschen
  6. An jene Kombi hatte ich mich auch schon mal gewagt und fand sie besser als gedacht.

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  7. Sehr schön:) Ich würde mich auch nicht von der Augenfarbe abhängih machen. Das Gesamtbild muss stimmen und man muss sich wohlfühlen. Lg Eve

    AntwortenLöschen
  8. ich finde dieses helle Grün am unteren Wimpernkranz sieht ganz bezaubernd aus =)

    AntwortenLöschen
  9. I love it! I am really into shades like these.

    AntwortenLöschen
  10. Wow, das AMU ist sehr schön und vorallem farbenfroh.

    AntwortenLöschen
  11. Huhuu!
    Ich bin gerade durch deinen Beitrag bei miss von extravaganz auf deinen Blog aufmerksam geworden und bin gleich mal Leserin geworden.
    Ist einfach toll hier. Weiter so und viele liebe Grüße. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, dankeschön, freut mich sehr! Herzlich willkommen!

      Löschen
  12. Hey Schöne ♥
    ..dein Blog ist echt super toll. :)

    Wenn du Lust hast, kannst du gerne an meiner gegenseitigen Blogvorstellung teilnehmen.
    http://0nlyhisbaby.blogspot.de/p/blogvorstellngs.html

    Ps. Hast eine Leserin mehr. ♥ Dein Blog ist einfach spitze!

    AntwortenLöschen
  13. Wow tolle Farbkombination, hätte nicht gedacht, dass grau so gut zu grün passt :D Super. Hey zurzeit läuft bei mir ein Giveaway, schau doch mal bei mir vorbei und wenn dir mein Blog gefällt würde ich mich rießig über deine Verfolgung freuen. :)

    http://lovesoundsgood.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  14. So viele nette Kommentare, danke ihr Lieben!!

    AntwortenLöschen