Mittwoch, 10. April 2013

Most Worn Things Tag - Winteredition

Der Frühling kommt (heißt es^^), darum ist es Zeit zurückzublicken, welche Dinge in der kalten Jahreszeit am häufigsten zum Einsatz kamen. Sunnivah hat mich getaggt, vielen Dank!

1) meist getragener Nagellack
Da meine Sammlung inzwischen recht unübersichtliche Ausmaße angenommen hat, kann ich keinen einzelnen meist getragenen Nagellack aussuchen (es sollen ja möglichst viele verschiedene mal drankommen). Stattdessen habe ich eine Farbkategorie ausgewählt, die sehr gut in den Winter gepasst hat und zwar helle grau-mauve-Töne. (Ja, die sind totaaal unterschiedlich und ich brauche alle ;-))) Der essence BTGN Top Sealer gehörte beim Lackieren immer dazu. Das Weihnachts-Erdmännchen passt thematisch gut zum Winter fand ich, hihi.
MNY 155A, p2 020 business woman, p2 071 adore me!, p2 120 urban queen, essence crystalliced LE 01 it's a snowwoman's world, essence better than gel nails top sealer

2) meist getragenes Haarprodukt ?
Das meist benutze Haarprodukt ist auf jeden Fall mein Alverde Volumen Shampoo. Es kam bei wirklich jeder Haarwäsche zum Einsatz. Was ich besonders an ihm mag, ist, neben dem Geruch (natürlich Geschmackssache), dass die Haare sehr viel langsamer nachfetten als bei allen anderen Shampoos, die ich bisher getestet habe. Allerdings hat es die Spitzen schnell ausgetrocknet, wenn ich nicht konsequent mit Kokos- oder Olivenöl entgegengewirkt habe. Das liegt wohl, wie Agata hier erklärt, am Tensid "Ammonium Lauryl Sulfate", das in diesem Shampoo leider enthalten ist. Deshalb probiere ich im Moment, wie ich mit einem milderen Shampoo zurechtkomme (i+m Shampoo Balce Wilde Kräuter, bald mehr dazu).

3) meist getragene Foundation ?
Das ist meine All-Time-Favorite Foundation, das Rival de Loop Natural-Lift Make-up (01 light beige). Es kaschiert Poren ganz hervorragend, hält super, die Deckkraft ist mittel und der Farbton ist recht neutral. Da es im Winter ein winziges bisschen zu dunkel ist, habe ich es Richtung Hals oft mit der sehr hellen flormar Perfect Cover Foundation (105 Porcelain Ivory) gemischt. 


4) meist getragener Bronzer / Rouge ?
Alverde 05 Pastell Rosé ging leider aus dem Sortiment, aber ein Backup habe ich gebunkert :-) Das kühle, seidig schimmernde Rosa passte natürlich perfekt in den Winter. Bronzer trage ich sehr selten. 

5) meist getragenes Lippenprodukt ?

Das ist sicher der p2 sheer glam lipstick 040 Notting Hill. Diese YLBB Farbe geht einfach immer. (Ihr könnt's bestimmt nicht mehr hören, aber ich mag diese Reihe einfach...^^)

6) meist getragene Mascara ?
Die L'Oréal Volume Million Lashes kombiniert Länge und Volumen und macht bei mir das schönste Ergebnis.
 

7) meist getragener Lidschatten ?
Bei Lidschatten wechsle ich eigentlich täglich durch, aber der Max Factor Lidschatten Crème Champagne passte als neutraler Ton auf dem beweglichen Lid immer, wenn ich morgens so schnell keine andere Idee hatte. 


8) meist getragene Tasche ?
 
Das ist dieses knautschige cognacfarbene Exemplar von H&M (aber schon ein oder zwei Jahre alt). Sie bietet erstaunlich viel Stauraum, sogar ein großer Block (A4) für die Uni passt hinein und auch spontane Supermarkteinkäufe kann man einfach reinschmeißen :-) 


9) meist getragenes Paar Schuhe ?
Nachdem meine ersten Winterschuhe für diese Saison leider komplett kaputtgegangen waren (camelfarbene Stiefeletten mit kleinem Absatz von New Yorker), brauchte ich dringend neue schneetaugliche Schuhe und bei New Yorker ergatterte ich für 15 € (!) diese schwarzen Schnürstiefel, die jedem Outfit auch noch etwas "edgyness" verleihen. Wenn's mal schicker sein sollte, trug ich meine samtigen dunkelblauen Schuhe (ebenfalls New Yorker, die Schuhe dort gefallen mir recht oft ^^).


10) meist getragener Schmuck ?

 ... war neben langweiligen Perlenohrsteckern diese silberne Statementkette (von Pimkie, glaube ich).

11) meist getragenes Kleidungsstück ?
  ... war natürlich mein Wintermantel, aber außerdem dieser sehr warme, lange, asymmetrische Cardigen mit winterlichem Muster. 

Da ich nicht genau weiß, wer schon mitgemacht hat: Fühlt euch alle getaggt! :-)

Kommentare:

  1. Den p2 Lippenstift mochte ich im Winter auch sehr gerne. Ich denke im Sommer wird er aber nicht oft zum Zug kommen..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, im Sommer darf's auch mal mehr knallen :-) Und ich denke, er würde vielleicht in der Hitze schnell schmelzen.

      Löschen
  2. Cool :-)
    Den Adore me von p2 liebe ich auch! Den gibt es ja leider nicht mehr.. und den Lack aus der Crystallized LE schone ich, weil ich den auch sooo schön finde (ich hab damals 3 von 4 gekauft)..
    und deine Stiefeletten in blau sind ja wohl herzallerliebst! *smile*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die blauen Schuhe sind auch meine Lieblingsschuhe, glaub ich :-) Den crystalliced Lack benutze ich auch nicht zu oft, damit er nicht leer wird...
      LG :-)

      Löschen
    2. *hehe* Ja, DIE LE ist essence damals richtig gelungen ^^

      Löschen