Freitag, 12. Juli 2013

essence Tribal Summer LE - Indian Summer Look mit den vier Pigmenten


01 na-rock | 02 waka waka | 03 inti inka | 04 copper earth
(alle ohne Base und trocken)


"Als Indian Summer bezeichnet man eine ungewöhnlich trockene und warme Wetterperiode im späten Herbst auf dem nordamerikanischen Kontinent. Das Phänomen wird begleitet von einem strahlend blauen Himmel, warmer Witterung und einer besonders intensiven Blattverfärbung in den Laub- und Mischwäldern."


Daran dachte ich jedenfalls, als ich versucht habe, die vier Pigmente aus der aktuellen essence Tribal Summer LE (oder TE) in ein AMu zu packen. Die 01 na-rock ist ein mattes Ziegelrot, 02 waka waka ein schimmerndes Pink, 03 inti inka eine seidig schimmerndes Gold und die 04 copper earth ein mattes "burnt orange" mit kleinen goldenen Glitterstückchen. Sie sind für 2,49 € erhältlich und beinhalten zwischen 1,5 und 2,5 g, je nach Beschaffenheit/Dichte der jeweiligen Farbe. 

Das Orange befindet sich auf dem beweglichen Lid, das Rot in der Lidfalte, das Gold im Innenwinkel und über der Lidfalte ausgeblendet, das Pink kam an den unteren Wimpernkranz. Das Ganze habe ich noch mit einem braunen Geleyeliner vervollständigt. Mascara, fertig :)
Außer den Pigmenten habe ich verwendet:
AUGEN Rival de Loop Young Eyeshadow Base, Rival de Loop Young Gel Eyeliner 02 nugat, p2 Urban Club Vibes LE Kajal 010 pink attack (Wasserlinie), Max Factor Masterpiece Max Mascara (oben), Max Factor Lash Extension Effect Mascara (unten) LIPPEN Rival de Loop 101 BLUSH/BRONZER Catrice Blush 010 Toffee Fairy TEINT Missha M Perfect Cover BB Cream No. 13, Revlon Colorstay Foundation 110 ivory, Catrice Camouflage 010 ivory, Babypuder BRAUEN essence Wild Craft LE eyebrow set

Ich bin mit den Pigmenten sehr zufrieden und freue mich über diese außergewöhnlichen Farben in der Drogerie, vor allem das Rot und das Orange haben mich begeistert. Beim Gold habe ich mit etwas Mixing Solution nachgeholfen, um es zu intensivieren, es ist die dezenteste Farbe unter den vieren. Die restlichen drei habe ich aber einfach trocken auf der RdL Y. Base benutzt, was toll geklappt hat. Aus der LE habe ich außerdem zwei Nagellacke mitgenommen, das helle Rot und das Lila. Die beiden finde ich ebenfalls gut, die Qualität ist vergleichbar mit den anderen Lacken im essence Sortiment. Das Rot deckt sogar bereits in einer Schicht. Bronzer und Lippenstifte haben mich diesmal nicht so sehr angesprochen.

Wie gefällt euch die Tribal Summer LE?

Kommentare:

  1. Wow, das sieht wunderschön aus. Und da sag nochmal einer, dass Rottöne am Auge nicht schön sein können...

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  2. Einen wunderschönen Look hast Du mit den Pigmenten geschminkt! Ich habe die LE heute gefunden, aber keines der Pigmente mitgenommen. Vielleicht sollte ich diese Entscheidung nochmal überdenken :D

    AntwortenLöschen
  3. das sieht wirklich wundervoll aus!

    AntwortenLöschen
  4. Wirklich toll!!! Das nenne ich mal einen Sommerlook!!! Wollte heute auch mal nach der LE schauen... war aber schon alles geplündert ;) Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  5. Super Farben aber noch geileres AMU! Hut ab :)

    Liebste Grüße vom Nachtschwärmer :)
    Aimie

    http://www.channelofcreation.com/

    AntwortenLöschen
  6. Die Farben der Pigmente sind genial und passen wunderbar zum Thema der LE. Und dein AMU....Wow....wunderbar. Mir dürften die warmen Töne leider nicht so gut stehen.

    AntwortenLöschen
  7. Der Look ist total schön :) Ich finde die Farben unglaublich intensiv und sie machen richtig was her aufgetragen .


    Liebe Grüße Lisa

    AntwortenLöschen
  8. Die LE finde ich so lala aber was du aus den Pigmenten gemacht hast, ist wirklich schön :) Und ich stand auch schon vor dem Aufsteller und hatte die Pigmente in der Hand, konnte mich aber nicht entscheiden ;) Na-rock gefällt mir aber wirklich gut, mal sehen, ob ich ihn doch noch einmal mitnehme ;)

    AntwortenLöschen
  9. Toll geschminkt, aber ich komme mit so richtig intensiv-orangen/roten Lidschatten noch nicht klar.
    Ich nehme da lieber die "light" Variante aka pfirsich/rosa mit Goldschimmer :)

    AntwortenLöschen