Dienstag, 23. Juli 2013

Nageldesign: Vitzliputzli

Der Aztekengott mit dem niedlichen Namen stand Pate für ein Nageldesign im typischen, modischen Muster. 

Das sagt Wikipedia:
Vitzliputzli („Kolibri des Südens“ oder „Der des Südens“ oder „Kolibri der linken Seite/Hand“) war in der aztekischen Mythologie der Kriegs- und Sonnengott und Schutzpatron der Stadt Tenochtitlán. Seine Schwester Coyolxauhqui tötete ihre gemeinsame Mutter Coatlicue, weil diese auf unehrenhafte Weise schwanger geworden war (von einem Ball Federn). Der Fötus, Huitzilopochtli, sprang aus ihrem Bauch und tötete Coyolxauhqui wie auch viele von den Geschwistern. Dann warf er ihren Kopf in den Himmel, wo dieser zum Mond wurde, damit seine Mutter dadurch getröstet werde, dass sie ihre Tochter jede Nacht am Himmel sehen konnte.

Aha, wieder was gelernt... Nun aber zu Erfreulicherem ;)
Ich habe meine gängige Base- und Topcoatkombi benutzt, den p2 Anti-Split Coat und den Sally Hansen Insta-Dry. Außerdem diese Farblacke: Kiko 345 Jade Green, 346 Olive Drab, 369 Light Ochre, 368 Burnt Orange, Catrice 710 Dulce & Havanna und Fairwind 52 silk sienna. Als Tools kamen Tesa (beim Dreieck) und ein Dotting Tool zum Einsatz. 

Kommentare:

  1. Wow, das ist wirklich ein schönes Naildesign!^^ Und der Name ist auch gut ;)
    Aber wie hast du die Wellen gemacht? Auch mit Tool oder anders?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, auch mit dem Dotting Tool. Sind nicht ganz so ordentlich geworden wie ich es mir gewünscht hätte... ;)

      Löschen
  2. Dein Nailart gefällt mir richtig gut. Das mit den Ecken an der Nagelspitze habe ich neulich erst selbst ausprobiert und fand es richtig schön. Der Nagel wirk gleich viel länger und schlanker :D

    Liebe Grüße Lisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt, ich will in Zukunft auch mal nur die Dreiecke allein an den Spitzen tragen, in einer anderen Farbkombination vielleicht.
      LG :)

      Löschen
  3. Tolles Design. Für mich total außergewöhnlich und cool!

    AntwortenLöschen
  4. Ich bewundere immer die Gedult zu solchen Designs.... Ich bin einfach zu faul... Obwohl ich es sehr schön finde und auch mal gerne hätte

    AntwortenLöschen