Samstag, 12. Oktober 2013

Daily vs. Xtravaganz Halloween Special - Beauty & the Beast

Was ist da nur mit der jungen Dame passiert? Nur ein schlimmer Hautausschlag? Nein, die Ärmste hat sich ein Zombievirus eingefangen, das sich bereits auf einer Körperhälfte ausgebreitet hat! Gut, dass sie noch ein paar Fotos für die neunte Runde Daily vs. Xtrvaganz zum Thema Beauty & the Beast von Miss von Xtravaganz gemacht hat, bevor alles zu spät war... ;)

Hier war noch alles in Ordnung...
...doch hier hat sie schon ein bisschen Appetit auf Gehirn.
Wie wird's gemacht?
Ich habe zunächst die "Beauty"-Seite mithilfe von Foundation, Concealer und Puder verschönert, die Augenbrauen sehr exakt nachgezogen und ein glamuröses Augenmakeup mit glitzerndem Weiß, Brauntönen und auffälligen falschen Wimpern geschminkt. Pinkes Blush und rote gänzende Lippen ergänzen den Look.

Dann kam der noch spaßigere Teil. Die zweite Gesichtshälfte sollte ein ungesundes Grau erhalten. Dazu habe ich meine Foundation mit schwarzem Eyeliner vermischt, was erstaulich gut funktoniert hat. Die bereits vorhanden Augenringe^^ habe ich dann mit Lidschatten in Aubergine, Schwarz, Schlammgrün und Rot noch zusätzlich betont. Dann kamen die Flecken an die Reihe, wo die Haut schon ein wenig vermodert aussehen soll. Dazu habe ich Rot, Schwarz und Grün in unregelmäßigen Flecken aufgetupft und am Ende mit transparentem Gloss versehen. 

Die eitrigen Beulen habe ich aus sogenannten Multi-Fix Haftpunkten (eigentlich für Poster usw.) geformt. Diese habe ich anschließend mit Wimpernkleber befestigt. Roter und schwarzer Lidschatten und roter Gloss in den Zwischenräumen lassen alles nochmal plastischer und echter wirken. Auch die Beulen selbst wurden dann noch bemalt, die größten habe ich zusätzlich mit Gelb und durchsichtigem Lipgloss präpariert. Zum Schluss noch ein bisschen "Blut" an die Lippen und fertig!


Für den Pizzaboten habe ich mich dann lieber abgeschminkt ;) Wäre für euch der Look was für Halloween oder ist er doch ein bisschen zu eklig?

Kommentare:

  1. also diese Beulen find ich richtig eklig, uah!

    AntwortenLöschen
  2. Die Beulen sehen cool aus, da wär ich selber gar nicht drauf gekommen. Insgesamt eine wirklich tolle Idee :)

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine geile Idee, vor allem mit den Klebepunkten. Auf die Idee wäre ich nie gekommen und vielleicht hättest du das für den Pizzaboten doch noch lassen sollen, der wäre vor Schreck bestimmt ganz schnell abgehauen und dann hättest du die Pizza umsonst bekommen ;)

    AntwortenLöschen
  4. Also,das ist bisher für mich der beste Beitrag zu dem aktuellen Thema!!! Richtig cool umgesetzt!:)

    AntwortenLöschen
  5. Boah diese Beulen sehen echt gruselig aus...widerlich! ;D Also ein total perekter Halloween-Look!
    Ich bin begeistert!

    lg Eve

    AntwortenLöschen
  6. OMG!!! Das ist ja richtig genial!!! Sehr sehr spooky ;)))
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  7. Mich schauert´s bei den Eiterbeulen richtig*zitter*
    Toll gemacht, auch wenn ich nun heute Abend bestimmt nicht einschlafen kann ;)

    Liebe Grüße...

    AntwortenLöschen
  8. Ich muss sagen, dass ist echt ekelig, aber sehr genial gemacht ! :)
    Die Halloween Party kann kommen. ;)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  9. Iiiiih, die Beulen sehen voll eklig aus :D Sehr gelungenes Halloween MakeUp, hast Du echt toll gemacht!

    AntwortenLöschen
  10. Der Look ist krass, ich find ihn klasse aber die Beulen sind wirklich gruselig :)

    AntwortenLöschen
  11. Finde es super gelungen!
    Viele liebe Grüßevon Jen :)

    AntwortenLöschen
  12. Das sieht echt gruselig aus! Ist dir sehr gut gelungen!

    AntwortenLöschen
  13. Das sieht soooo übel aus! Ich hätte den Pizzaboten eiskalt damit erschreckt *harhar*

    AntwortenLöschen
  14. PERFEKT für Halloween und gar nicht zu ekelig. I like *_*

    AntwortenLöschen
  15. Werde ich morgen ausprobieren! Ich hoffe es klappt. Welche Produkte hast du denn verwendet? Besonders die roten, grünen und gelben interessieren mich.
    Liebe Grüße! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. freut mich mich sehr, dass du ausprobierst!! Ich hab verwendet rot: Sleek Scandalous Blush und Catrice Lip Laquer Thrilling aus der Thrilling me Softly LE, grün: Kiko Lidschatten 268 und flormar M09, Gelb: Kiko Lidschatten 258. Du kannst aber natürlich auch andere Sachen verwenden, matt wäre halt besser :) Bri dm gibts ja auch diese Sets mit Faschingsschminke, die könnten auch gehen.

      Löschen
    2. Entgegen meiner Befürchtungen die Multifix Kugeln würden abfallen, haben sie über 6 Stunden bombenfest gehalten.
      Wurde mehrfach angestarrt, als eklig betitelt, was ich zwar nicht verstehe, da sich das mMn dazu gehört, habe aber auch viele positive Rückmeldungen für mich und meinen Freund (ich schminkte ihn zum Joker) bekommen. Vielen lieben Dank, dass du es auf deinem Blog gezeigt hast!
      Sah übrigens auch beim Abnehmen der Kugeln noch eklig aus :Dô

      Löschen
    3. Schön, dass alles so gut geklappt hat :D Eklig ist doch gut, das heißt es sah schön realistisch aus!

      Löschen