Sonntag, 6. Oktober 2013

♥ September Favoriten ♥

Wie immer bin ich ein bisschen spät dran mit den Favoriten... Trotzdem möchte ich diese vielgeliebten Teile nicht unerwähnt lassen. 

Was auf dem Bild wahrscheinlich als erstes ins Auge sticht, ist die Flasche Apfelessig von Alnatura. Ich benutze ihn zur Haarpflege, genauer gesagt bei einer sogenannten sauren Rinse. Man gibt dafür 2 Esslöffel Essig in 1 Liter kaltes Wasser (am besten gefiltert) und spült damit dann nach dem Waschen die Haare. Eine saure Rinse hat den Effekt, die Haarschuppen anzulegen und dadurch die Haare weich, glänzend und gepflegt zu machen. Je nachdem was man effektiver findet, kann man die Haare danach nochmal mit Wasser ausspülen der nicht. Der Geruch verfliegt aber beim Trocknen komplett. Ausprobieren!

Bei der dekorativen Kosmetik standen beerige Rottöne im Vordergrund. Der essence stay with me Gloss in der neuen Farbe 11 choose me! ist zwar nicht deckend, trotzdem werden die Lippen sichtbar getönt und durch seine Klebrigkeit hält er auch gut. Es sind ganz kleine Schimmerpartikel enthalten, die aber aufgetragen kaum sichtbar sind. Ein toller Handtaschenbegleiter jedenfalls.

Die essence longlasting lipsticks sind ja recht beliebt im Moment. Mir gefällt die geschmeidige Textur ebenfalls sehr gut, auch wenn die Lippenstifte keine wirklichen longlasting Produkte sind und sich eher wie andere cremige Lippenstifte verhalten. Die Verpackung ist durchaus gelungen. Besonders on the catwalk hat es mir angetan.

Wirklich lange hält allerdings der Manhattan Lips2Last in 45L, ein schönes Bordeaux. Mit dem Applikator trägt man das flüssige Produkt auf, dann trocknet es an. Der Gloss auf der anderen Seite macht das Tragen angenehmer und verleiht einen schönen Glanz, ohne dass dadurch die Haltbarkeit leidet. Zum Abschminken benötigt man auf jeden Fall einen ölhaltigen Entferner bzw. einfach Öl. Das bedeutet aber auch, dass fettiges Essen nicht so zu empfehlen ist, wenn man ihn trägt, ansonsten kann ihm nichts etwas anhaben ;)
Ein Lidschatten stach letzten Monat besonders hervor und zwar die dunklere Seite des neuen Terra Naturi Duos 03 pink dream. Die Farbabgabe ist super, gerade für NK, trotzdem ist eine Base zu empfehlen, um das schönste Ergebnis zu erzielen. 

Das hübsche Cremeblush Bed of Flowers aus der Catrice Eve in Bloom LE zierte in letzter Zeit häufig meine Wangen. Mit dem ebelin Rougepinsel lässt es sich ganz einfach auftupfen ohne fleckig zu werden. Eine ideale Farbe für diese Jahreszeit und auch im Winter wird es eine gute Figur machen. 
Der Anblick zweier Nagellacke gefiel mir im September ganz besonders auf den Nägeln, nämlich vom essence color & go 161 ciao oliviero und vom Astor changing metal effect Nagellack royal bronze aus der Fall Collection. Der essence Lack hielt bei mir vier Tage, was ich gar nicht schlecht finde. Und Oliv geht im Herbst eigentlich immer bei mir, passend zu meinem Parka. 

Der Duochrome-Lack schillert hingegen in vielen Nuancen, ich konnte schlammiges Grün, Bronze und ein beeriges Rot entdecken. June stellt hier alle Farben der Reihe vor, vielleicht darf bei mir auch noch einer einziehen oder auch zwei ;) Toll finde ich, dass er sich trotz Schimmer streifenfrei und in zwei Schichten deckend lackieren lässt. Auch der schmale Pinsel entspricht meinen Vorlieben. Er hielt drei Tage. Ich habe nichts auszusetzen, gerade für den niedrigen Preis, toll!


Was waren eure Lieblinge in letzter Zeit? Verlinkt mir gerne euren Post!

Kommentare:

  1. Der Lack ist sehr schön.

    Lg Melanie

    AntwortenLöschen
  2. Im Gegensatz zu den herkömmlichen essence Lippenstiften sind die Neuen ein richter Fortschritt (^^)
    Mir gefallen sie sehr gut, allerdings finde ich die Farbauswahl nicht sehr gelungen (Nur geringe Farbunterschiede)

    MissLife von Look incredible

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, auf jeden Fall ein Fortschritt. Ziemlich viele Rottöne halt und nichts Ausgefallenes, dieser hat mir aber doch sehr gefallen.
      LG :)

      Löschen
  3. Dieser Nagellack...... hatte ihn schon 4 Mal in der Hand gehabt (bei dm), doch bis jetzt blieb ich standhaft....mal sehen wie lang :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und ich schleiche immer um die anderen Farben rum, die ich noch nicht habe. Bin ebenfalls standhaft bisher ;)

      Löschen
  4. Die Astor Duochrome Lacke find ich toll, konnte mich letzens garniht entscheiden, ist blieb aber nur bei einem :))

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe leider so selten Favoriten aber den Astor Lack habe ich mir auch gerade gekauft und bin schon auf den Effekt auf dem Nagel gespannt :)

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde ALLE Lippenprodukte schön, da muss ich mir das eine oder andere wohl mal genauer ansehen :)

    AntwortenLöschen
  7. Schöne Favoriten <3 Das Catrice Blush hab ich mir auch geholt. Da ich aber bislang noch nicht so Erfahren bei Cremeblushes bin hab ich es noch gar nicht versucht! Jetzt muss es aber bald mal zum Einsatz kommen ;)))
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  8. Ich hab mir aus der Eve in Bloom Collection Lidschatten und Kajal gekauft und bin seitdem im Pflaume-Rausch... ähnlich wie die Farben auf deinem Bild :-)

    AntwortenLöschen
  9. Den Apfelessig habe ich auch im Bad stehen, leider denke ich oft nicht an die saure Rinse, da wir hier auch sehr weiches Wasser haben. Apfelessig funktioniert bei mir auch wesentlich besser als Zitronensaft.
    Sonst kenne ich keine von deinen Favouriten, aber der essence Lack sieht ganz schick aus.

    AntwortenLöschen